Energiemanagement: 7 Tipps für KMUs

veröffentlicht von Bertrand Duteil am 14.07.2017

Mit steigenden Energiekosten und einer zunehmenden Anzahl von Umweltgefahren ist es wichtiger denn je, die Unternehmen so umweltfreundlich wie möglich zu machen. Ein gutes Energie-Management ist einer der Wege, um die CO2-Bilanz Ihrer Firma zu verbessern und die Rechnung am Ende des Monats zu reduzieren. Obwohl eine große Anzahl von Unternehmen das ISO 50001 verwenden, um ihre Energieversorgung zu verwalten, so sind es noch nicht alle. Jedoch sollte jedes Unternehmen von diesem Thema betroffen sein - vor allem die kleinen und mittleren Unternehmen mit begrenzten Ressourcen.

Wir werden heute sieben Tipps entdecken, um das Energiemanagement einfach umzusetzen und warum es für KMU wichtig ist.

Mehr

Themen: Tipps, Energiemanagement