Neue Funktion: "geprüft-Status" beim Hochladen von Dokumenten für Ihre Lieferanten

veröffentlicht von Laura Heisch am 18.06.2015

Lieferantenmanager3

Normalerweise fordern Sie als Unternehmen die gewünschten Dokumente und Nachweise von Ihren Lieferanten online an. Jedoch kann es auch vorkommen, dass einige Ihrer Lieferant Ihnen die Dokumente auf anderem Wege (z.B. per Post, Fax) zukommen lassen.

Wie Sie bereits wissen, haben Sie daher als Kunde die Möglichkeit selbst Lieferanten- und Rohstoffdokumente für Ihre Lieferanten hochzuladen. Wir haben diese Funktion für Sie erweitert:

 
Sie können beim Hochladen von Dokumenten nun selbst entscheiden, ob das Dokument als "Bereits geprüft" hinterlegt wird. Das bringt Ihnen:
  • mehr Flexibilität: Sie entscheiden, ob das Dokument direkt als geprüft markiert werden soll oder ob noch jemand anderes das Dokument prüfen soll.
  • mehr Effektivität: Sie sparen sich mit einem Klick weitere Arbeitsschritte. Denn diese Funktion ist auch beim Hochladen von einem Dokument für mehrere Forderungen verfügbar.

Wie das in ecratum aussieht, erfahren Sie hier:


Wenn Sie sich in der konkreten Dokumentforderung befinden, sehen Sie ab sofort eine Klickbox, mit der Sie den Status "Bereits geprüft" vergeben können:

Bereits-geprueft

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie aktuell Dokumente, die Sie für Ihre Lieferanten hochladen und als geprüft markieren möchten? Klicken Sie hier, um ein Dokument für Ihren Lieferanten mit dem Status "Bereits geprüft" auf ecratum hochzuladen.

Bei Fragen oder Anregungen zu dieser neuen Funktion wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

 
Love your Supplier!
Ihr Team ecratum



Verwandte Artikel:

Themen: Neue Funktionen, Lieferantendokumente, Rohstoffdokumente, Für Lieferantenmanager