Neuigkeiten von ecratum

Demo anfordern >>

Funktion der Woche: So sicher sind Ihre Daten bei ecratum

veröffentlicht von Laura Heisch am 09.02.2016

datensicherheit-ecratum-blog.jpg

Wie Sie bereits wissen steht die Sicherheit Ihrer Daten bei ecratum an erster Stelle. Deshalb tun wir alles, um die Datensicherheit zu gewährleisten.

Wie sicher sind meine Daten bei ecratum?

ecratum benutzt eine 256bit-SSL-Verschlüsselung, die dem Standard der Verschlüsselungstechnologie entspricht, wie sie beispielsweise auch im Online-Banking verwendet wird. Alle Daten, die zwischen Ihrem Rechner und ecratum sowie zwischen Ihrem Lieferanten und ecratum ausgetauscht werden, sind durch diese Verschlüsselung gut geschützt. Die Verschlüsselung bietet dabei einen weitaus höheren Schutz als beispielsweise der gewöhnliche Datenaustausch per E-Mail.

Wo liegen die Daten?

Ihre Daten liegen nur in einem deutschen Rechenzentrum und unterliegen dem strengen deutschen Datenschutzrecht. Das Rechenzentrum ist  ISO 27001 zertifiziert, was den Vorgaben für die Sicherheit bei Informationsmanagement-Systemen entspricht.

All Ihre Daten werden regelmäßig versioniert abgelegt und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich alle Daten Ihres Firmenkontos zur internen Speicherung zur Verfügung stellen zu lassen.

Wer kümmert sich um die Technik?

Die gesamte Software wird ausschließlich ecratum-intern von einem Entwickler-Team an unserem Standort in Berlin entwickelt und umgesetzt. Der hausinterne Zugang zu Ihren Daten ist streng limitiert und kontrolliert.

Themen: Über ecratum, Für Kundenmanager, Für Lieferantenmanager