Neuigkeiten von ecratum

Demo anfordern >>

FAMI-QS Zertifizierung: Das müssen Sie wissen

veröffentlicht von Bertrand Duteil am 22.06.2017

FAMI_QS_Blog_DE.png

Lebensmittelsicherheit ist eine tägliche Sorge der Verbraucher, aber auch für jeden Stakeholder der Lebensmittelindustrie. Für tierische Produkte ist die Futtermittelsicherheit vor allem unter dem Gesichtspunkt der verschiedenen Lebensmittelskandale aus den vergangenen Jahren gleichermaßen wichtig. Um die Gesundheitsrisiken zu minimieren, hat die EU mehrere Regelungen umgesetzt, die einen Großteil der Futtermittelaktivitäten belegen. Um die Unternehmen mit einem Futterqualitäts- und Sicherheitssystem zu unterstützen, entwickelte das FAMI-QS eine Zertifizierung, die speziell auf die Zusatzstoffe und Mischungen im Tierfutter abzielte.

Wir werden heute mehr über die FAMI-QS-Zertifizierung erfahren und wie Sie es in Ihrer Firma umsetzen können.

FAMI-QS: Was ist das?

Die Zertifizierung des Futtermittelzusatzstoffs und der Vormischung (FAMI-QS) ist ein Standard, der die Futtermittelsicherheit, die Rechtmäßigkeit und die Qualitätsziele in der europäischen Futtermittelverordnung Nr. 183/2005 festlegt. Das Konzept dieser Zertifizierung ist es, den Herstellern und Händlern, die von der Verordnung betroffen sind, Anleitungen zu geben und ihnen bei der Entwicklung eigener Verfahren zur Minimierung der Hygiene-Risiken im Zusammenhang mit Additiven und Vormischungen in der Futtermittelkette zu helfen.

Um die Futtermittelsicherheit zu gewährleisten, basiert die FAMI-QS-Zertifizierung auf mehreren europäischen Vorschriften, dem Codex Alimentarius, den HACCP-Grundsätzen und mehreren nationalen Managementsystemen von Mitgliedstaaten wie dem GMP oder dem Code of Practice. Die FAMI-QS ist eine vollständige Zertifizierung für mehrere Bereiche, wie z.B.:

  • Qualitäts- und Futterschutzmanagementsysteme
  • Rückverfolgbarkeit
  • Produkt-Einhaltung
  • Personal und Mitarbeiter
  • Infrastruktur
  • Wartung und Reinigung der Maschinen und Anlagen
  • Abfallkontrolle

Der FAMI-QS-Standard umfasst die meisten EU-Länder, Norwegen und die Schweiz, ist aber international verfügbar und wird derzeit in mehr als 47 Ländern eingesetzt.

Vorteile der FAMI-QS-Zertifizierung

Das primäre Ziel des FAMI-QS ist es, die Hygiene-Risiken für Tierfutter zu senken und die Qualität des eingesetzten Futtermittels zu erhöhen. Mit den Stakeholdern aus dem Futtersektor entwickelt, basiert der Standard auf realen Prozessen, Gefahren und Risikoanalysen in der Industrie.

Die FAMI-QS wird von der Europäischen Kommission, den örtlichen Behörden, aber auch von Ihren Kunden als Anzeichen für eine proaktive Herangehensweise an die Futtermittelsicherheit und -qualität anerkannt. Dank der gegenseitigen Anerkennung der lokalen Tierfutterprogramme vermeidet das FAMI-QS auch Extra-Audits für diese Zertifizierungen.

Wie bekomme ich eine FAMI-QS Zertifizierung?

Das FAMI-QS erhalten Sie durch folgende Schritte:

  • Bewerten Sie Ihre eigenen Produkte mit einem internen Audit und der FAMI-QS Checkliste
  • Identifizieren Sie Ihr Produkt und senden Sie die FAMI-QS Checkliste in Ihre Anwendung
  • Auswertung Ihrer Bewerbung durch die FAMI-QS. Im Falle der Genehmigung erhalten Sie ein Annahmeschreiben zusammen mit einer Rechnung für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag
  • Wählen Sie eine Zertifizierungsstelle für ein Audit aus
  • Die zugelassene Zertifizierungsstelle prüft Ihr Unternehmen in zwei Stufen:
    • Auswertung des Feed Safety Management Systems
    • Überprüfung der Umsetzung des FSMS
  • Ergebnis der Prüfung und mögliche Folgemaßnahmen für alle FAMI-QS-Anforderungen
  • FAMI-QS prüft das Audit und gibt die Validierung für die Zertifizierung
  • Jährliches Überwachungsaudit

Die FAMI-QS-Zertifizierung gilt für drei Jahre nach einem Rezertifizierungsaudit erneuerbar.

Mehr Informationen

 

Möchten Sie die FAMI-QS-Zertifizierung in Ihrem Unternehmen implementieren oder die Dokumente von Ihren Lieferanten anfordern? Audits kommen auf und Sie möchten das Follow-up automatisieren und vereinfachen? Entdecken Sie jetzt die ecratum SRM-Plattform und ihre Dokumentenmanagement-Module, um Ihre Effizienz zu steigern und sich mit Ihren Lieferanten leicht zu befassen.

Discover now our SRM platform

Themen: Dokumenttypen, Tipps, Zertifizierungen