Das neue ecratum: Aufgaben und Benachrichtigungen

veröffentlicht von Laura Heisch am 21.12.2015

Lieferantenmanager3.jpg

 Wie wir bereits angekündigt haben, wird es Anfang 2016 einige Neuerungen in Ihrem ecratum geben. Dabei haben wir besonders im Hinblick auf die Aufgaben-Erstellung und -Teilung Verbesserungen eingeführt, die ein noch gezielteres und differenzierteres Arbeiten in ecratum möglich machen.

  • Jeder Benutzer sieht auf seinem Arbeitsplatz NUR die Aufgaben, die ihn wirklich betreffen
  • Die Aufgabenzuordnung läßt sich individuell oder automatisiert erstellen, zB.: Alle Aufgaben eines bestimmten Typs sollen von Frau Müller / von einem Team von Einkäufern bearbeitet werden.
  • Alle Aufgaben können an andere Benutzer weitergegeben werden.
  • Aufgaben können zeitweise an andere Benutzer weitergegeben
    werden (z.B. Bei Urlaubs- oder Krankheitsvertretung)

Freie Aufgaben:

  • Es können freie Aufgaben erstellt werden , z.B. „Bitte kontaktieren Sie Lieferant XY“
  • Freie Aufgaben können an andere Unternehmen oder an Kollegen im selben Unternehmen weitergegeben werden

 E-Mail-Benachrichtigungen:

  • Jeder Benutzer kann selbst entscheiden, wie und wann er sich von ecratum über Aufgaben benachrichtigen lässt:
    • sofort wenn eine neue Aufgabe auftaucht
    • tägliche Zusammenfassung
    • wöchentliche Zusammenfassung
  • Dies kann je nach Aufgabentyp separat eingestellt werden

Die Abstimmung über Dokumente und Aufgaben wurde deutlich vereinfacht:

  • alle Nachrichten sind besser sichtbar
  • keine Nachricht geht mehr unter
  • die Abstimmung zu Spezifikationen ist jetzt viel flexibler
  • Dokumentversionen werden nur bei Zustimmung erstellt

Love your supplier!

Team ecratum

Themen: Neue Funktionen, Über ecratum, Für Lieferantenmanager